Lorenzo Manetti

Sandzeichnungen. Die Magie der sich ständig verändernden Bilder

Türöffnung 19.30 Uhr | Theaterbeginn 20.15 Uhr

Tauchen Sie ein in die Welt der bewegten Sandzeichnungen. Durch die Projektion der sich stetig verändernden Zeichnungen zaubert der Tessiner Lorenzo Manetti mit der ältesten Bildsprache der Welt einen Livefi lm auf die Leinwand. Begleitet von ausgewählter Musik und wenig Sprache erwartet Sie ein faszinierendes einstündiges Spektakel.

www.lorenzo.ch