Sa 25.02.2017 20:30 - 04:00

Fasnachtsball «Schiff ahoi»

Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön.

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

15.-/20.-

Programm

 

An Bord, ihr Landratten, Piraten, Matrosen, Pedalofahrer, Schwimmflügeliträger und Geschöpfe des Meeres. Leinen los und Segel setzen. Wir stechen in See und nehmen Kurs auf den Vogelsang. Ein abenteuerlicher Abend in internationalem Gewässer erwartet dort alle Fasnächtlerinnen und Fasnächtler. Feiert mit der Schiffscrew bis in die Morgenstunden und bringt das Deck zum Beben.

 

 

Sa 11.03.2017 16:00 - 17:00

Kindertheater: Bink & Gollie

Ein Theaterstück über Freundschaft und Abenteuer für Klein und Gross ab 5 Jahren.

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

10.-/15.-

Programm

«Ich bin d' Bink.» «Und ich bin d' Gollie.» «Mir sind die beschte Fründinne.» «Die allerbeschte, gäll?» Das stimmt. Doch was ist, wenn Bink auf farbige Strümpfe steht und Gollie diese einfach nur abscheulich findet? Oder wenn Gollie eine Expedition in die Anden plant und dieses Abenteuer unbedingt alleine durchziehen möchte? Dann ist es plötzlich ziemlich anstrengend, eine beste Freundin zu sein! Mit Humor und viel Fantasie meistern die zwei die Hochs und Tiefs einer wahren Freundschaft.

www.webercamenzind.ch

Fr 17.03.2017 20:30 - 02:00

Kulturschock: Swiss made mit chammerart

After-Party mit Roberto Stella.

Preis:

15.-/20.- (nur Abendkasse)

Programm

Türöffnung 20.30 Uhr I Konzertbeginn 21.30 Uhr

Das zentralschweizerische Sextett chammerart hat sich der Erneuerung unserer Volksmusik verschrieben. Allesamt klassisch ausgebildet, interpretieren die Musiker virtuose Arrangements und eigens in Auftrag gegebene Kompositionen mit volkstümlichen Wurzeln, in neuem Gewand. Mal leichtfüssig tänzelnd, mal groovig-rockig, mal durch und durch urchig - es wird ein kunterbunter und erfrischender Musikmix zu hören sein. Für den richtigen Kulturschock sorgt an diesem Abend der Urner Beatboxer Roberto Stella, welcher sich zusammen mit chammerart ins Geschehen stürzt! Eine musikalische Zusammenarbeit, die viel Überraschung und Witz verspricht.

Caroline Krattiger, Michel Truniger, Roman Blum, Christoph Marty (Klarinetten), Rebekka Mattli (Klavier), Martial Kuhn (Schlagzeug)

www.chammerart.ch

www.kultur-schock.ch

Sa 25.03.2017 20:30 - 02:00

Urban Junior & TJ Spool

Acid One Man Disco Punk Roboter trifft auf einen abgedrehten Revox Tape Jockey!

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

15.-/20.-

Programm

Türöffnung 20.30 Uhr I Konzertbeginn 21.30 Uhr

Urban Junior ist eine Ein-Mann-Armee, bewaffnet mit Megafon, Gitarre, Synthesizer und Schlagzeug. Dieser Mann spielt einen unberechenbaren Mix aus sixties garage punk screamers kombiniert mit viel 80's New Wave a la D.A.F oder Grauzone, welcher direkt in die Beine geht! Zwischen den Gängen serviert euch Tape Jockey Spool wunderbare Perlen der vergangenen Dekaden frisch ab Tonband! Nicht etwa lächerliche Kassetten, nein, hier werden richtige Revoxbänder aufgelegt und mit klobigen Schaltern hantiert! Ein Genuss für Augen und Ohren!

www.urbanjunior.com

www.tj-spool.ch

Sa 01.04.2017 16:00 - 17:00

Kindertheater: Von Flöhen und Streitkaninchen

Zwei turbulente Tiergeschichten für Menschen ab 5 Jahren.

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

10.-/15.-

Programm

Mit Blockflöten, Musik und Figurentheater erzählen Sander Kunz und seine Schülerin Sarina Imholz zwei Geschichten über Freundschaft und grosse Träume. Von einem Floh der bei Zirkusmusik, feurigen Pferden, grossen Elefanten und tobendem Applaus ins Schwärmen kommt und von einem bunten Zirkusleben träumt. Und wie ein grosser Krach zwei Streitkaninchen mit zwei Meinungen zu Ordnung wieder vereint.

www.sanderkunz.ch

Do 06.04.2017 19:00 - 21:00

Musikschule Uri: Jazz Rock Pop Session

Schüler der Musikschule Uri wagen sich auf die Bühne des Kellertheaters im Vogelsang.

Preis:

Türkollekte

Programm

Schülerinnen und Schüler der Musikschule Uri wagen sich auf die Bühne des Kellertheaters im Vogelsang und treten dort auf, wo normalerweise lokale wie internationale Acts auftreten. Unter dem Titel "Jazz Rock Pop Session" treten verschiedene Formationen vom Duo bis zur Band auf. Im zweiten Teil des Konzertes werden einzelne Talente von einer extra zusammengewürfelten Lehrerband begleitet. Let's rock!

www.musikschule-uri.ch

Sa 15.04.2017 20:30 - 02:00

The Glücks & Papaya Fuzz

Primitiv Fuzzpunk Sexplosion aus Belgien und Garage Surf Rock’n’Roll aus Fribourg!

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

15.-/20.-

Programm

Türöffnung 20.30 Uhr I Konzertbeginn 21.30 Uhr

Eröffnet wird dieser wunderbare Konzertabend vor Ostern mit Papaya Fuzz aus Fribourg. «Schnurstracks nach vorne» lautet die Devise und so spielen die zwei Jungs und das Mädel völlig ungenierten Surf Rock'n'Roll frisch aus der Garage! Ohne Rücksicht auf Verluste wird das Schlagzeug meistens schon während dem Konzert zerlegt! The Glücks sind ein wildes Bonny & Clyde Garagepunk-Pärchen aus Ostende in Belgien. Der leblosen Eintönigkeit ihrer Heimatstadt überdrüssig, suchten sie ein Ventil, um Dampf abzulassen und begannen zu musizieren. Mal sexy abgefahren wie «The Cramps», mal wild schreiend wie «The Stooges». Was aber immer bleibt, ist die immense positive Energie, welche jeden Club in ein strahlendes Inferno verwandelt!

www.facebook.com/theglucks

www.papayafuzz.bandcamp.com/releases

Sa 22.04.2017 20:30 - 02:00

The Two

Zwei echte Freunde mit tiefgründiger, authentischer Musik.

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

10.-/15.-

Programm

Türöffnung 20.30 Uhr I Konzertbeginn 21.30 Uhr

Mit blechigen Gitarren im Gepäck und der Liebe zum Blues reisen The Two um die Welt. Mit Yannick's souliger Bluesstimme, Thierrys Gitarrenriffs, ihrer Aufrichtigkeit und Echtheit in dem was sie tun, ihrer wahren Freundschaft und der spürbaren Liebe zur Musik berühren sie einen tief. Ihre mal wilde, mal sanfte Musik bezieht ihre Kraft aus den Wurzeln des Delta Blues und aus dem ungezwungenen, kreolischen Blues der Insel Mauritius. Mit ihrem Album «sweet dirty blues» sind sie nun unterwegs. «On the road again, where the music takes us».

www.the-two.ch

Sa 29.04.2017 20:15 - 22:00

Improkrimi

Ein Kriminalstück erzählt von Schauspiel und Gitarre.

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

20.-/25.-

Programm

Der Improkrimi ist improvisiert, solo gespielt und von einer Gitarre begleitet. Aus dem Stegreif werden Tat und Ermittlungen sowie Täter, Opfer und Verdächtige unmittelbar vor den Augen des Publikums kreiert. Durch das spannungs- und energiegeladene Theaterstück begleiten die zu Videos verarbeiteten Vorgaben aus dem Publikum, das Zusammenspiel zwischen Gitarrist und Schauspieler, sowie eine Kreidetafel, auf der die wichtigsten Gedanken zur Ermittlung festgehalten werden. Der Improkrimi wird gespielt von Joël Kuster und Maël Stocker. Für die Lichtimprovisation konnte Christoph Imfeld gewonnen werden.

www.maelstocker.ch

So 07.05.2017 12:00 - 17:00

Flohmarkt im Vogelsang

Der Vogelsang lädt zum Stöbern, Feilschen, Kaufen und Verkaufen.

Preis:

Eintritt frei

Programm

Der Vogelsang lädt zum Stöbern und Feilschen ein. Brauchbares, Unnützes, Tragbares, Wunderbares, Antikes, Modernes: Unzählige Schätze warten darauf, entdeckt zu werden. Für das leibliche Wohl sorgt das Vogelsang-Team. Musik säuselt aus den Boxen und beschwingt uns an einem schönen Sonntag mit Tausch und Braus. Es stehen 12 Plätze in den Innenräumen des Vogelsangs zur Verfügung sowie für wetterfeste Personen 3 Plätze draussen. Von 11.00-12.00 Uhr kann in Ruhe der Stand aufgebaut und von 17.00-18.00 Uhr wieder abgebaut werden. Die Standgebühren belaufen sich auf Fr. 5.- und werden vor Ort abgerechnet. Der Flohmarkt richtet sich an private Aussteller/-innen. Weitere Informationen und Anmeldung für Aussteller/-innen bis am 13. April 2017 unter flohmarkt@kiv.ch.

Sa 13.05.2017 20:30 - 02:00

Club Dance Night

Funkyfieber, heisse Tanzschuhe und vorsommerliches Einwärmen.

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

10.-

Programm

Einfach Disco ...! ... wie zu früheren Zeiten. Eine Funky Club Dance Night in deinem Lieblingskeller.

Fr 19.05.2017 20:15 - 22:00

Cornelia Montani

Die Ballade vom traurigen Café. Musikalisches Erzähltheater.

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

20.-/25.-

Programm

Ein musikalisches Erzähltheater – frei nach dem Roman Carson McCullers und Edward Albee - in einer Mundartfassung von Cornelia Montani und Joe Fenner. Eine Geschichte mit Wort und Musik von der Liebe, die einen trostlosen Laden in einem verlassenen Ort zu einem heimeligen Café verwandeln mag. Das neue Glück wird jedoch bedroht von den Racheplänen eines in der Ferne sitzenden Häftlings, der kaum entlassen und in den Ort zurückgekehrt, einen Verbündeten für seine düsteren Pläne findet. Wie die Geschichte ausgeht, erfahrt ihr von den vier Schauspielenden Cornelia Montani, Joe Fenner, Daniel Schneider und Kristian Trafelet.

www.cornelia-montani.ch

Sa 20.05.2017 20:30 - 02:00

Matteo - Plattentaufe & Support: Another Me

Zweimal einfach schön. Anschliessend Disco mit DJ’s Wissen W’ W’.

Tickets:

» Tickets online kaufen

Preis:

15.-/20.-

Programm

Türöffnung 20.30 Uhr I Konzertbeginn 21.30 Uhr

Bewaffnet mit akustischer Gitarre, seiner einzigartigen, einprägsamen Stimme und einem untrüglichen Gespür für gesellschaftskritische Texte, bestreitet der junge Urner seine Konzerte. Mit seiner neuen EP "A Single Tree" meldet sich Matteo nach eineinhalb Jahren endlich zurück. Viele der neuen Songs klingen fröhlicher und aufgeweckter als gewohnt - haben an lyrischem Tiefgang jedoch nichts verloren. Man muss nicht unbedingt wissen, dass bei Another Me zwei Geschwisterpaare zusammenspannen, aber es erklärt, warum die Songs eine solche Wirkung entfalten. "Fisherman", die erste Single vom Debütalbum, landet direkt in der Rotation von SRF 3 und verschiedenen anderen Radiostationen. Another Me - träumerischer, lichtdurchfluteter Pop mit mehrstimmigem Gesang, umweht von zarter Melancholie.

www.matteo.gs

www.anotherme.ch

So 04.06.2017 14:00 - 18:00

Demenzcafe

Musik, Kaffee, Kuchen und Kontakte für Betroffene und BegleiterInnen.

Preis:

Türkollekte

Programm

In gemütlicher Atmosphäre einen Sonntagnachmittag geniessen. Dazu ein Stück Kuchen und der Livemusik lauschen. Die Alzheimervereinigung Uri/Schwyz veranstaltet die zweite Runde dieses geselligen Events und hofft auf viel Interesse und spontane Besuche. Alle sind willkommen! Keine Anmeldung erforderlich. Bei Fragen wird gerne Auskunft gegeben. Beratungstelefon der Alzheimervereinigung UR/SZ: 079 212 58 63 oder besuchen Sie unsere Homepage.

www.alzheimerurischwyz.ch