Freitag, 14. Dezember 2018 | 21.00 – 2.00 Uhr

Bubka und Colster

Schnelle und laute Fahrstuhlmusik und ein wohlklingendes Gemisch aus Funk, Pop und Indie. Das tönt nach einer spannenden Mischung für einen tanzbaren Vogelsang-Abend.

Tür 20.30 Uhr | Beginn 21.00 Uhr | Preis 10.–/15.–

Den Start in den Abend macht die aus Uri und Schwyz stammende Band Bubka. Sie bezeichnet ihren Style selbst als schnelle und laute Fahrstuhlmusik. Danach folgt die neue Urner Band Colster, welche Einflüsse aus Funk, Pop und Indie in einem wohlklingenden Gemisch zusammenbringt. Es wird also ein Abend mit Musik, die gute Laune verspricht.

» Tickets online kaufen