Samstag, 30. November 2019 | 20.00 – 22.00 Uhr

COMPAGNIE AMLOU – NACH EDEN

Eine nachdenkliche, clownesk-poetische Momentaufnahme. Der tiefe Wunsch des Menschen nach Vereinigung und seine Unfähigkeit dazu.

Tür 19.30 Uhr | Beginn 20.00 Uhr | Preis 20.–/25.–

In einer unwirklichen Welt aus Dunkelheit, Nebel und Abfall, begegnen sich zwei einsame Figuren. Beide wollen zueinander. Doch stellen sich Misstrauen, Angst und Verletzungen, dem Wunsch nach Gemeinschaft und Verbindung entgegen. Die beiden verpassen, missverstehen, verletzen sich, bis hin zur kriegerischen Auseinandersetzung - und können doch nicht voneinander lassen. Das Scheitern ist vorprogrammiert. "Nach Eden" zeigt den tiefen Wunsch des Menschen nach Vereinigung und seine Unfähigkeit dazu.