Samstag, 9. November 2019 | 21.30 – 2.00 Uhr

FRAMELESS & DAVE BENNETT

Pop und Rock vom Feinsten. Zwei vielversprechende Bands zeigen, was die Luzerner Pop- und Rock-Szene zu bieten hat.

Tür 20.30 Uhr | Beginn 21.30 Uhr | Preis 10.–/15.–

Frameless schafft mit ihrer Musik, ihrer Energie und Präsenz ein Klang – und Stimmungsbild, dass sich nicht in Worten beschreiben, doch umso intensiver erleben und fühlen lässt. Es ist vielmehr ihre Lebenseinstellung als nur ein Ziel, die geteilte Leidenschaft zu leben und mit ihrer Musik zu berühren. So startete die Band bereits im Sommer 2016 ihre erste Tour durch die. Seither trägt Frameless einen unverkennbaren Stil im Pop-Rock mit berührenden Melodien und ergreifenden Texten. Doch nicht nur im Studio oder beim Songwriting zeigt die Band ihre Qualitäten, sondern auch auf der Bühne. Mit ihrer EP «As One» im Gespäck will die Truppe nun auf Tour gehen, ihr Können unter Beweis stellen und mit ihrer Musik so viele Menschen wie nur möglich berühren.

2014 war der Beginn des musikalischen Weges für Dave Bennett. Die EP “Learned To Live”, die vom Luzerner Musiker Henrik Belden produziert wurde, erschien. Mit Konzerten in der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland durfte Dave Bennett viele Erfahrungen sammeln. Auch die Musik verändert sich dabei. Vom Singer/Songwriter transformiert sich Dave Bennett zur Pop/Rock Band mit rockigen und kräftigen Songs, welche die Zuhörer zum Mitsingen animieren.