Samstag, 8. Januar 2022 | 20.30 – 02.00 Uhr

Naomi And The Sub Collective

Tür 20.30 Uhr | Beginn 21.30 Uhr | Preis CHF 25.- / 20.-


«Naomi And The Sub Collective» ist ein Ensemble um die charismatische, in Portugal basierte Sängerin/Ukulelistin Naomi Jessica Sigfalk. Der einzigartige Stilmix des Ensembles wird beeinflusst von Reggae, Soul, Dub, Indie u.a. Naomis Kompositionen bestechen durch aussagestarke Poesie und ihre unverwechselbare Stimme, während sie von erfahrenen Musikern aus der Schweizer Szene mit ausserordentlichem Groove und Können getragen wird. Das Sub Collective formte sich 2020 im Rahmen einer Videoproduktion für die «Rad Fyah Sessions», es war Liebe auf den ersten Ton. Und wie sie so schön singen: «We should be closer instead we grow apart, in bringing us togheter music holds a major part…» In dem Sinne: Wir sehen uns auf der Tanzfläche!

Das Sub Collective:

Naomi Sigfalk (voc, ukulele)

Ben Kobi (voc, keys)

Lukas Keller (doublebass)

Silvan Knecht (voc, drums)

Kaspar Hensel (voc, trumpet)

» Tickets online kaufen